Unsere Schule

Schule Genslerstraße mit Zweigstelle Ballerstaedtweg

Die Schule Genslerstraße liegt im Hamburger Stadtteil Barmbek und die Zweigstelle Ballerstaedtweg in Ohlsdorf.

Zwei Standorte - eine Schule

Präambel

Schülerinnen und Schüler bringen eine Vielfalt von Voraussetzungen mit, wenn sie eingeschult werden. Sie sind geprägt durch ihre unterschiedliche soziale Herkunft, kulturelle Hintergründe, Körpermerkmale und durch eine individuelle Sozialisation.

Eltern und Lehrkräfte sind dem gesellschaftlichen Auftrag verpflichtet, Kinder zu erziehen und zu bilden, denn jedes Kind hat ein Recht auf seine individuelle Entfaltung und Persönlichkeitsentwicklung.

Schule vermittelt den Kindern

  • moralische, kulturelle und religiöse Werte,
  • soziale Kompetenz,
  • fachliche Kenntnisse und die Fähigkeit zum eigenständigen Lernen, damit sie ihren Lebensweg meistern können.

Wir wollen bei Schülerinnen und Schülern Lernprozesse in allen fachlichen, sprachlichen und übergeordneten Bereichen initiieren, um sie zu erweitern und verbessern, um gegenseitige Achtung und Wertschätzung zu schaffen.

Leitbild

Zwei Standorte – eine Schule

Mit der Zusammenlegung der beiden Grundschulen Genslerstraße und Ballerstaedtweg wurden die langjährigen Erfahrungen und Stärken in der pädagogischen Arbeit zukunftsweisend gebündelt.

Unser gemeinsames Leitmotiv ist der Staffellauf:

Sportbetont, leistungsorientiert, gemeinschaftlich!

Dies spiegelt sich in unseren schulischen Schwerpunkten wider:

  • Sportbetonte Grundschule
  • Deutsche Schachschule
  • Individuelle Förderung aller Schülerinnen und Schüler
  • Gemeinschaftliche Aktivitäten im Jahresprogramm
Schulgebäude Genslerstraße
Schulgebäude Genslerstraße
Rasenplatz Genslerstraße
Rasenplatz Genslerstraße
Ruhezone Ballerstaedtweg
Ruhezone Ballerstaedtweg
Im Schulgebäude Ballerstaedtweg
Im Schulgebäude Ballerstaedtweg
Schulgarten Ballerstaedtweg
Schulgarten Ballerstaedtweg