1.6. & 2.6.17 – Fußballturnier „Mini-Kicker“ am Standort Ballerstaedtweg!

In diesem Jahr findet das legendäre Mini-Kicker-Fußballturnier in der Woche nach den Pfingsferien statt. Am 1.6. spielen Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 1 und 2, am 2.6. dann Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 3 und 4.

Pro Klasse können nur 8 Kinder mitmachen, wobei 3 von ihnen Mädchen sein sollen. Die Kinder werden per Zufallsgenerator auf die 10 bis 12 Teams verteilt, die dann gegeneinander antreten.

Es werden Helfer-Eltern gesucht! Elternbriefe wurden den Kindern mitgegeben. Eltern, die helfen können, geben den Klassenlehrkräften bitte bis 19.5. eine Rückmeldung mittels des unteren Abschnittes auf dem Infoblatt.


Rückblick am 02.06.17

Das Turnier war ein voller Erfolg und hat allen Beteiligten riesigen Spaß gebracht! Trotz des großen Ehrgeizes (der zufällig „zusammengewürfelten“ Mannschaften) zu gewinnen, haben sich alle Spielerinnen und Spieler beim Kampf um Platz 1 äußerst fair verhalten.

Vielen Dank an die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer von der Stadtteilschule Helmuth Hübener und vom Margaretha-Rohte-Gymnasium.  Ihr wart eine prima Unterstützung.

Und sogar das Wetter hat mitgespielt. Wir freuen uns aufs nächste Jahr!

Hier einige Bildeindrücke:

Beim Aufwärmen

Siegerehrung Klasse 1-2

 

Ein Gedanke zu „1.6. & 2.6.17 – Fußballturnier „Mini-Kicker“ am Standort Ballerstaedtweg!“

Kommentare sind geschlossen.